Spurwechsel Update

Etwas mehr als 6 Monate später hat sich zumindest in Sachen BKing etwas getan.
(siehe “Spurwechsel” Beitrag)
Mein Händler hat mich am 3. Februar telefonisch darüber informiert, das das Bike fertig ist bzw. die Reparaturen abgeschlossen sind.
Die Teileliste ist lang und die Preise darauf sind zum schwindelig werden…
TOP-Posten auf der Liste ist neben dem Arbeitslohn für die Monteurstunden der linke Gabelholm (komplett) der USD-Gabel.

Laut Händler ist sie Fertig instand gesetzt (gewechselt und repariert wurde, was der Gutachter festgestellt hatte).

Wirklich davon überzeugen werde ich mich aber erst können, wenn sie wieder in meiner Garage steht.

Das wird dann am 6. Februar sein.

Ich denke ich werden dann selber noch mal alles durch gehen.
Verkleidung runter, Kabelbäume checken, wirklich ALLE Funktionen durchgehen, Lager kontrollieren und vor allem ALLE relevanten Verschraubungen auf das vorgegebene Drehmoment prüfen.

 

Was jetzt noch aussteht, sind die Kostenerstattung für die beschädigte Schutzkleidung und die Klärung mit der netten Narbe am Oberarm, welche für die Ewigkeit ist…

…mein Anwalt arbeitet daran 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung. Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld !

*

Ich stimme zu !